Mittwoch, 7. Oktober 2015

DANA: Und das Geheimnis des magischen Kristalls

Buchvorstellung und Rezension


Klapptext:

Dana, die als Baby von Zwergen gefunden und aufgezogen wird, erfährt an ihrem zehnten Geburtstag von ihrer Herkunft und der ihres Volkes. Eine abenteuerliche Suche nach ihrer Vergangenheit beginnt. Aber auch der Zwergenkönig erbittet ihre Hilfe bei einem Problem das zuvor noch keiner zu lösen vermochte. Dabei stehen Dana die kleine Fee Shari und der Zwerg Gomek zur Seite. Können die Drei die Zwerge retten und das Geheimnis um Danas Vergangenheit lüften?

Meine Rezi:

Eine abenteuerreicher Fantasy Roman für alle!
Ich habe das Buch schon von den ersten Seiten an geliebt.
Die Idee der Story ist fantastisch und gut ausgearbeitet und das Ende lässt noch weitere Abenteuer von Dana und ihren Freunden erwarten. Thomas L. Hunter hat in diesem Buch eine Welt voller Magie erschaffen, die zum verweilen einladen.
Für mich mich muss Fantasy klar verständlich und leicht zu verstehen sein.
Das Buch können viele Altersklassen lesen!
Mich würde es sehr freuen in die Welt der Zwerge, Magier, Menschen und vielen mehr zurück zukehren!
Von mir bekommt das Buch ein klare LESEEMPFEHLUNG!
5 Sterne sind voll und ganz berechtigt!

Neugierig?
Link zum Buch!