Donnerstag, 21. Januar 2016

Rezension zu CLOSE UP (Sammelband) von Lucia Vaughan

CLOSE UP SAMMELBAND

Klapptext:

Beide Teile der spannenden Liebesgeschichte jetzt in einem Roman!

Summer Evans steht vor einer schwierigen Aufgabe: Um ihre Familie aus einer finanziellen Notlage zu retten, muss sie einen Deal abwickeln, der nicht nur gefährlich, sondern auch illegal ist. Ihr Plan scheint perfekt. Bis der ebenso attraktive, wie ehrgeizige Detektive Jacob Crawford auf der Bildfläche erscheint und Summers Vorhaben vereitelt. Eine Niederlage? Davon will Summer nichts wissen. Kurzerhand überredet sie Jacob zu einem Tauschhandel, der so reizvoll erscheint, dass er nicht widerstehen kann. Mit drastischen Folgen, denn Jacob verfolgt eigene Pläne und das Letzte, was Summer im Sinn hat, ist in Handschellen auf einer Hochzeit zu landen. Mit einem viel zu heißen Detektive an ihrer Seite, der ihrem Herzen viel zu gefährlich wird.

Meine Rezi:

Die Mischung aus etwas Thrill, Krimi und Liebesroman ist fantastisch und auch sehr gut zu lesen!
Teilweise hat mir echt der Atem gestockt! Andere Stellen sind sehr erotisch, die es knistern lassen! Also wie ihr lest ein spannendes und heißes Lesevergnügen!

Die Protas sind toll! Der Cop Jacob ist echt hot, auch wenn mich der Name erst etwas stutzig gemacht hat, weil.. naja ist keine Name für einen Cop, trotzdem passt es auch irgendwie, wenn man die Geschichte liest!
Summer, die Diebin, verdammt klug, sexy und auch irgendwie total unelegant! Trotzdem sehr sympatisch!
Gerne habe ich Sie durch zwei Bücher (den Sammelband) begleitet!

Lucia Vaughan hat einen hervorragenden Schreibstil, den Sie schon in ihren anderen Büchern bewiesen hat!
Das Cover des anders als bei den Einzel Büchern, es ist dunkle und nur noch die Frau zusehen, trotzdem hat es das gewisse Etwas, was genau zu diesem Buch passt, es wirkt spannender als die alten!

5 Sterne
Für eine packendes Buch, mit Leidenschaft und Krimi