Freitag, 12. Februar 2016

Kinderbuch Vorstellung "Geschichten aus dem Funklewald" von Beate Kidd

Das erste Buch der neuen Kinderbuch Spalte was ich euch vorstellen möchte ist von Beate Kidd. 

Geschichten aus dem Funkelwald - Nillo und der Leuchtsirup


Klapptext:

Der Wichtel Nillo lebt mit seinen Freunden in einem Fliegenpilzdorf ganz tief im Funkelwald. Als Nillo bei der Verteilung des Leuchtsirups stolpert und etwas von dem Leuchtsaft verschluckt, beginnt er selbst so hell wie eine Glühbirne zu strahlen! Was er unternimmt, um das Leuchten zu verstecken, damit er nicht verspottet wird und was es mit dem Funkelwald auf sich hat, erzählt diese wunderbare Vorlesegeschichte. 
Mit den zauberhaften Illustrationen von Valérie Minelli. 

Kind 1: Mama, der Wichtel ist lustig und tollpatschig! Ich mag ihn! 



Kind 2: Gibt es bei uns auch so einen Sirup, damit wir Nachts sehen können? Die Bilder sind schön gemalt! 



Kind 3: Hat nur Intresse für die Bilder! Lachte und erfreute sich an der Geschichte! 
Beste Satz ihrer seits: "Mama, ich falle auch hin, bin ich tollpatschig?"




Meine Rezension:

Ich gebe meinen Kindern recht! Es ist ein wunderschön gestaltetes Kinderbuch, mit fantastischen Illustrationen. Hier wurde viel Liebe hinein gesteckt und für mich muss so ein Kinderbuch sein! es ist ein klassisches Kinderbuch mit toller Story, nichts neumodisches, wo ein riesen  Hype darum gemacht wird, sehr toll in der heutigen Zeit! 

Der Schreibstil ist einfach und Kinder angepasst, Sie sollten es ja auch verstehen! 

Besonders schön ist das im Vorwort, den Kindern kurz erklärt wo die Geschichte von Nillo spielt, das erleichtert den kleinen den Einstieg in die Geschichte deutlich! 
Nillo als Hauptprotagonist des Kinderbuches ist super süß und Kinder haben es leicht ihn zu verstehen und sich in hinein zu versetzen.
In dem Buch lernen gerade die kleinen, dass tollpatschig sein, nichts ist für das Sie sich schämen müssen, denn den Menschen die Sie lieben ist dies egal! 

Zusammengefasst ein fantastisches Buch, wie ich finde für Kinder ab 2/3 Jahren geeignet, da denke ich kommt es auch ein wenig auf die kleinen an! 
Ich persönlich kann es nur empfehlen und es macht sich toll im Kinderregal.


Von mir gibt es auch fünf Sterne! 


Die Autorin

Ich bin 1971 in Regensburg geboren und lebe mit meiner Familie noch immer hier. 
Bücher haben in meinem Leben schon immer eine sehr wichtige Rolle gespielt. Erste Schreibversuche unternahm ich mit nicht einmal 10 Jahren. In diesem Alter war "schreiben" aber doch etwas beschwerlich - ich wusste nicht genau über was ich schreiben sollte und beschränkte mich deshalb auf Brieffreundschaften. Ich schrieb viele und seitenlange Briefe, 20 Seiten waren keine Seltenheit. Ausführliches Schreiben hat mich mein Leben lang begleitet und doch hat es sehr viele Jahre gedauert bis mir klar wurde, dass ich wirklich "richtig schreiben" möchte. 

Homepage Link

Facebook Link



Gewinnspiel 

Ihr habt die Möglichkeit ein Print von "Geschichten aus dem Funkelwald- Nillo und der Leuchtsirup" zu gewinnen! 















Das Gewinnspiel wird über die Facebookseite laufen, doch wer hier kommentiert und mir den Namen unter dem er bei Facebook teilgenommen hat mitteilt, kann sich ein zweites Los sichern! 

Hier der Link zum Gewinnspiel