Freitag, 11. März 2016

Rezension zu Rockherz: Love nad Rock`n Roll von Alexandra Fischer

Rockherz 

Klapptext:

Wenn Rockmusik dir Flügel wachsen lässt
Morris rückte näher an mich heran. »Sag es mir«, flüsterte er. Da war sie. Die Situation, die mir die Möglichkeit bot, Morris meine Gefühle zu gestehen. Ihm zu sagen, was ich für Träume hatte. Was mir Angst machte, und was ich mir für uns wünschte. All die tausend Kleinigkeiten, über die ich mehr als einen Song hätte schreiben können, wenn mir dieses Talent in die Wiege gelegt worden wäre. Doch alles, was ich sagte, war: »Ich muss jetzt los.«
Miami, London, München: Das ist die Welt von Almond. Die Siebzehnjährige ist ein Scheidungskind und lebt für die Momente, die sie bei ihrem Vater verbringen darf. Als Manager von Rockbands hat er Almonds Musikstil geprägt und sie träumt heimlich davon, einmal in seine Fußstapfen zu treten. Bei einem ihrer Besuche lernt sie Burnside Close, die neue Band ihres Vaters, kennen und verliebt sich in deren Leadsänger Morris. Mehr denn je ist Almond daraufhin überzeugt, dass Rockmusik ihr Leben ist. Doch ihre Mutter ist davon so gar nicht begeistert. Als dann auch noch ein schwerer Schicksalsschlag Almonds Leben völlig auf den Kopf stellt, weiß sie bald selbst nicht mehr, was sie eigentlich will und begibt sich auf eine lange Reise, um herauszufinden, was ihr wirklich wichtig ist.
Ein einfühlsamer Liebesroman über ein Mädchen, das den Weg zu sich selbst findet.

Zum Buch:


Meine Rezi:

Zu Cover sage ich nur auffallend, knallig und rockig! Ich stehe da voll drauf! 

Der Schreibstil ist flüssig und angenehm zu lesen, mit dem gewissen Rocktouch!!!! 

Es war mir eine Vergnügen Almond zu begeleiten und mit ihr in die Welt des Rocks einzutauchen! Alleine das Rock Thema im Buch hat mich sofort überzeugt, denn ich bin so ne kleine Rocknudel! Aber auch die Geschenisse in Almond  Leben waren ereignissreich und man konnte mit ihr mitfühlen! 
Den Weg den Sie im Buch geht zu begleiten, war nicht nur toll, sondern auch informativ! 

Was soll ich sagen, ein Rund um sehr gelungenes Buch, was man lesen sollte! 

Rock forever :-)

Absolute Leseempfehlung und 5 Sterne 
begleitet ein Mädchen das erwachsen wird!