Samstag, 9. April 2016

Blogtour "Sternenuntergang" von Petra Teske vom 6.04 - 11.04.16

Willkommen an Tag 4 

Bevor wir loslegen nochmal das Tour Banner:















Jetzt wollt ihr bestimmt wissen, was es geschichtliches in diesem Buch gibt! Ich will keinen enttäuschen, so richtige Daten gibt es nicht, sondern es dreht sich viel um die Geschichte der Vampire!

Im Buch wird immer wieder Aurelius geredet, der Anführer, seine Regeln sind Gesetz! Ein Urvampir so zusagen! Sie gelten immer als der Ursprung des bösen! In Bücher, Filmen und Serien sind Sie die mächtigsten und alle anderen müssen ihnen gehorchen/folgen! Die Gesetze der Vampire sind hart, Verstoß wird mit dem Tod geandet! Auch Vampir Leroy erfährt dies im Buch!
Aber wer gilt in Mythen und Sagen als der Urvampir? 
Dracula (Vlad der dritte.Draculea, soll als Vorlage dienen) 
Der amerkanische Film aus dem Jahre 1931, brachte die Fazination deutlich hervor! 

Die Fazination hält bis heute an und jeder interpretiert es anders, doch sind Sie alle an sich gleich! Gerade Twillight zeigt wie sich der Hype schnell ausbreitet!

Tausende Mädchen träumen von ihrem Vampir, obwohl diese immer wieder als blutrünstige Monster hingestellt werden! 
Auch in Petra Teske ihrem Buch gibt es diese, doch sind die meisten mehr menschlich, als untod!

Eine interne Geschichte des Buches und der Vampire ist die Wächterprüfung, die sich Leroy unterzieht! Hier werden Vampire gebrochen, um danach Aurelius aufs Wort zu dienen! Sie werden gefoltert, um ans Ziel zu kommen! Klingt hart, ist auch so, aber es ist die Schattenseite des Geschichtlichem der Vampire! 

All dies geschieht seit Jahrhunderten, irgendwie unvorstellbar! 
Die Geschichte um Claire, Julien, Leroy und auch Aurelius, birgt Gefahren, nicht nur in der Gegenwart sondern auch aus der Vergangenheit!

Nicht nur diese Geschichte greift in der Zeit weit zurück, sondern auch der Mythos Vampir generell! 











Gewinnspiel 

Gewinnen könnt ihr heute...

1x eBook Sternenaufgang im Wunschformat

Beantwortet folgende Frage:

Was fällt euch geschichtliches zum Thema Vampir ein?

Teilnahmebedingen für das Gewinnspiel:
Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen.
Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
Das Gewinnspiel wird von buchreisender.de organisiert.
Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
Das Gewinnspiel endet am 10.04.2016 um 23:59 Uhr.