Dienstag, 6. September 2016

Rezension zu "On the Baltic Sea- Dieses Mal für immer? von Torine Mattutat

On the Baltic Sea - Dieses Mal für immer? 






Klapptext: 


Die Suche nach seinem Sohn gestaltet sich schwierig für Toni, und dann kommt ihm noch ein Unfall dazwischen. Er verbringt mehrere Wochen im Krankenhaus und kommt dabei seiner Ärztin näher. Doch Florentine hat ein folgenschweres Geheimnis. Kommen die beiden trotz allem zusammen?










Mein Rezi:

Zum Cover ist zusagen, das ich es farblich sehr schön finde, es einfach und schlicht gehalten ist und die Schrift gut lesbar ist! Für mich persönlich fehlt noch das gewisse Etwas! 

Der Schreibstil der Autorin ist leichtfüssig, gut zu lesen und man gerät nicht ins stocken,was sehr angenehm ist! Da kann man wirklich nichts aussetzen! 

Zur Geschichte, Sie ist wirklich schön, die Idee bestimmt nicht die neuste, aber es ist eine eigenständige Geschichte! Die Protagonisten haben ihre Schwächen wie Stärken, aber ergeben ein sehr schönes Gesamtbild! Der Roman wurde mit Eifer geschrieben und das merkt man! 
Ein sehr schönes Erstlingswerk! Auf knapp 300 Seiten erlebt man einiges, aber vor allem Liebe! 

Wirklich schön! Für zwischendurch ein sehr schöner Roman und zuempfehlen!