Montag, 14. November 2016

Rezension zu "Holding Tight" von Lisa Grant

Holding Tight

Klapptext:

»Stop! Nur weil wir in der Villa Spaß hatten, heißt das nicht, dass ich jetzt deine Arbeit versüße. Im Gegenteil, ich trenne Arbeit und Vergnügen.«

Marlene ist unter ungewöhnlichen Umständen aufgewachsen und hält bis heute nicht viel von den Fesseln einer festen Beziehung. Stattdessen genießt sie ihr unabhängiges Leben als Single in vollen Zügen. Es gibt nur zwei Regeln, an die sie sich immer hält: »Keine tiefen Gefühle! Und nur eine Nacht!«
Selbst für den heißen Sänger Alec macht sie nach einer leidenschaftlichen Begegnung in ihrem Stammklub keine Ausnahme.
Doch was passiert, wenn der charismatische Musiker sich nicht so leicht damit abfindet?
Das Spiel um Lust und Liebe beginnt...

Dieses Buch enthält keinen Millionär und auch kein Magermodel, dafür einige detailliert beschriebene Liebesszenen und eine Geschichte, wie sie vielleicht auch dir passieren könnte.
Holding Tight enthält kleinere Spoiler zu Letting Go, dennoch können beide Geschichten unabhängig voneinander gelesen werden. Wer aber die chronologische Reihenfolge einhalten möchte, sollte mit Letting Go beginnen.

Meine Rezi:

Das Cover ist mega gelungen, Farblich sehr toll, aber auch der Verlauf und die Gesichter super geworden. Damit passt es auch zum Vorgänger! 

Der Schreibstil der Autorin ist flüssig, was gerade bei Erotik wichtig ist! Man kann den Wörtern gut folgen und auch die erotischen Szenen haben die richtige Wortwahl, damit kommt alles richtig beim Leser an!

Marlene und ihre festen Vorsätze waren nicht nur intressant, sondern mal was anderes, denn oft sind es eher die Männer die schwer zu kancken sind! Aber auch der heiße Sänger Alec war für mich super durchdacht! Beide Charaktere geben eine erotische und explosive Mischung. Sie sind so eigen und nicht immer ganz zu verstehen, aber Sie machen die Geschichte lebendig! 

Also wie man merkt eine rund um gelungene Story mit Pfiff, Liebe und Erotik, die absolut lesenswert ist! 
Ich kann Sie nur empfehlen und vergebe 5 Sterne