Rezi zu "Crossfire Vollendung" von Sylvia Day



Klapptext:



Gideon und Eva sind zurück

Gideon und Eva - der reiche attraktive Geschäftsmann und seine junge Ehefrau sind verbunden durch ein verzweifeltes Verlangen, eine grenzenlose Liebe und das Versprechen für die Unendlichkeit. Mittlerweile hat Gideon sich ganz auf Eva eingelassen, und es scheint, als könnte sie nichts mehr trennen. Doch ihre Entscheidung für die Liebe war nur der Anfang. Für diese Liebe zu kämpfen wird sie entweder befreien … oder zerstören.



Meine Meinung:



Nach 4 Bänden, kommt das Finale! Da ich jeden Band sehr mochte, war ich so gespannt! Und was soll ich sagen, ich wurde nicht enttäuscht! Ich finde das Ende der Geschichte der beiden ist super gelungen und Fans der vorherigen Bände wird es auch so sehen! Auch dieser Band steht den anderen in nichts nach, gut geschrieben, tolles Cover, flüssiges lesen möglich und guter Ausdruck! Für mich gibt es nichts zu meckern, außer schade das jetzt alles beendet ist! Es war ein Spaß noch ein letztes mal den Protagonisten zu folgen, zu sehen wie es weitergeht und endet! 

Nur weiter zu empfehlen! 

Kommentare

Beliebte Posts